Wer ist Online

0 Besucher online
0 Gäste, 0 Mitglied(er)

Statistik

  • Besucher aktuell: 1
  • Besucher heute: 41
  • Besucher pro Woche: 673
  • Besucher im Jahr: 48240
  • Gesamt Beiträge: 55
  • Gesamt Kommentare: 40
  • Letztes Beitrags-Datum: 11. Dezember 2013

Trog oder nicht Trog…

“Jeder Bürgermeister, der so eine Brücke zulässt, gehört erschossen”, so Andreas Rickhof, Bürgermeisterkandidat (Stade 2006) und heutige Hamburger Staatsrat zu den Plänen einer Flachbrücke über die Este im Zuge der A26. Ob diese kühne Aussage von damals noch Bestand hat, zeigt uns heute die Buxtehuder CDU, die noch 2006 ihre Werbetrommel in Richtung Trog kräftig [...]

Keine Begeisterung über Zubringer-Plan

Tageblatt v. 02.12.11 “Keine Begeisterung über Zubringer-Plan”

Nachdem sich vor einigen Tagen Buxtehudes Stadtplanerin Annette Mojik-Schneede zur Zubringerplanung öffentlich ein wenig „geräuspert“ hatte, kommentieren nun auch endlich die Buxtehuder Parteien diese. Nun geht es nicht mehr allein um die Rübker Straße selbst, sondern auch um das Gesamtbild und die Gesamtverkehrsentwicklung Buxtehudes.

Das neue „Buxtehuder Mauerwerk“ [...]

Planungsunterlagen – Erster Eindruck

Seit Montag, 21.11.11 liegen nun die Unterlagen zur Planfeststellung K40 – A26 aus.

Nach erster Durchsicht zeigt sich das Jahrhundert-Bauwerk in seiner vollen Blüte. Besonders hervorheben möchte ich an dieser Stelle den Punkt Lärmschutz (Lageplan1 und Lageplan2) – der aktive Lärmschutz zeigt sich in Form von Lärmschutzwänden über den gesamten Verlauf [...]

Leserbrief Wochenblatt “Neue Buxtehuder” vom 16.11.2011 Seite 2 “Nichts schön zu reden”

Leserbrief Wochenblatt “Neue Buxtehuder” vom 16.11.2011 Seite 2 “Nichts schön zu reden”

Keiner wirft mit Steinen

Sehr geehrte Frau Claudia B.,

kein Anwohner der Rübker Straße wird mit Steinen nach Ihnen werfen. Aber vielleicht sollten wir einige symbolisch als Stolpersteine vor die Stader Kreisverwaltung legen. Dort sitzen die Damen und Herren, die die [...]

Leserbrief “Wochenblatt – Buxtehude Ost K40″

Kreistagsentscheidung zur Anbindung Buxtehude an die A26

Buxtehuder Wochenblatt v. 23.03.2011

wie ich finde, beschreibt dieser Artikel genau die missliche Lage, in der sich unsere Kommunalpolitiker derzeit befinden. Diese Entscheidung hinterlässt nicht nur ein großes Fragezeichen, sondern auch den Glauben an die Kommunalpolitik in dieser Region.

Hilflos und alternativlos kam diese Entscheidung für uns nicht [...]

Schreiben an den Kreisbaurat LK Stade

Interessengemeinschaft „ Rübker Straße”

1. Vorsitzender Ulrich Felgentreu

An den

Landkreis Stade

Kreisbaurat Herrn Bode

Eingabe zur Autobahnanbindung der A 26 in Buxtehude

Sehr geehrter Herr Bode,

der von ihnen geforderte Ausbau der Rübker Str. als Zubringer der A 26 in

Buxtehude, entspricht nicht einer zukunftsorientierten Verkehrsplanung.

Auch steht diese Zubringervariante im Gegensatz zu bundesweiten [...]

Ausbau Rübker Straße Variante 1

Der Ausbau der Rübker Straße als Autobahn A26-Zubringer „patzt“ vorerst im Kreisbauausschuss.

Die Ratlosigkeit nach der Abstimmung im Kreisbauausschuss ist doch bezeichnend dafür, dass für dieses Vorhaben keine Mehrheit zu finden ist – und das ist auch gut so. Der peinliche Versuch, Herrn Uwe Arnd FWG im Kreisbauausschuss zu einer Zustimmung zu überreden, schlug glücklicherweise [...]